Sir Isaac Newton und der Globus - Die wahre Kirche

Besucherzaehler Alle Klicks
Besucherzaehler Besucher zählt einmal pro Tag
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sir Isaac Newton und der Globus

Allerlei
 

Newton und der Globus

Sir Isaac Newton, der große Naturforscher, empfing einmal in seinem Studierzimmer einen sehr gelehrten Freund, der Gottesleugner war.
Bewundernd schaute der Besucher auf einen Globus, der auf Newtons Schreibtisch stand. «Sagen Sie, wer hat dies Prachtstück gemacht?», fragte er. 

«Oh, niemand!»,

antwortete Newton lakonisch. Der Gelehrte dachte, Newton mache sich einen Spaß, und wiederholte seine Frage. Und wieder war die Antwort: 

«Niemand!» 

Jetzt wurde der Fragesteller wütend:
«Sie haben es nicht mit einem Kind zu tun. Ich will unbedingt wissen,
wer diesen Globus gemacht hat!»

«Werter Kollege», entgegnete nun Newton, «Sie finden es dumm und töricht, dass ich Ihnen weismachen will, dieser Globus habe keinen Verfertiger. Ich finde es noch viel unverständlicher, dass Sie behaupten wollen, die größte und schönste Schöpfung habe keinen Schöpfer.»

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü